Der Geißkopf

Wer Angst hat, das es zu schwer für die Kinder ist kann sich mal den Video HIER anschauen. Es gibt nicht nur schwere Strecken, sondern auch genügend für die kleineren (Kilian hatte letztes Jahr mit seinen 6 Jahren auch schon enorm viel Spaß an der Strecke). Es ist überhaupt nicht wichtig das jeder nun mit einem Downhill Fully anrollt. Die Kinder sollen langsam an die Grenzen ihres aktuellen MTB heran geführt werden. Nebenbei wäre das ganze eine super Gelegenheit einen MTB Ausflug zu veranstalten. Kinder dürfen nur in Begleitung mindestens eines Elternteils dabei sein. Die Eltern müssen aber nicht zwingend die Strecken mit fahren, solange sie sich innerhalb der Anlage aufhalten und jederzeit per Handy zu erreichen sind, sollte das reichen. Ich bin mir aber absolut sicher das die Eltern mindestens genauso viel Spaß wie die Kinder haben werden - das gilt auch für alle Damen. Anmelden sind nun nicht mehr möglich.